Paddelrevier

Die Donau beim Donaudurchbruch in der Weltenburger Enge zählt wohl zu den schönsten Paddelrevieren in Deutschland.
Hier ein paar Eindrücke:

.

Blick von oben auf lange Wand und Kanuinsel Bildaufnahme von der langen Wand stromabwärts

dampfer1.jpg (24287 bytes)

dampfer2.jpg (31078 bytes)
Ein Dampfer quält sich durch den Donaudurchbruch.
Das Positive an den Dampfern: Es gibt schöne Wellen zum Surfen
Bootshaus / W.F.


Das Bootshaus des KCK
Bootshaus 2 / W.F.

liebesbaum.jpg (26419 bytes) Die "Kanuinsel", eigentlich gar keine Insel, ist der Treffpunkt der Paddler
roemerfelsen.jpg (40249 bytes) Die "Römerwand"
 kurz vor
Weltenburg.

Der sog. "Kuchelfelsen". Ausgangsbasis für ausgedehnte Schwimmaktionen.

kuchelfelsen.JPG (38583 bytes)

Die Donau vom Weltenburger Kloster aus Richtung Donaudurchbruch. Links befindet sich der "Kuchelfelsen". In der Bildmitte erkennt man die "Römerwand".

von_weltenburg.jpg (21597 bytes)

Kloster Weltenburg /W.F.
Das Kloster Weltenburg. kloster.jpg (20844 bytes)
Die Donau im Winter

12 Fotos von einem eiskalten Nachmittag